Wie wäre es mit einem Entscheidungs-WarmUp für das nächste Meeting oder einen Teambuilding-Workshop?

👉 Gemeinsam im Team wird in der ersten Runde entschieden, ob die gesamte Welt eher Toast oder Brötchen behalten will.

👉 Nur eine Option darf verbleiben und jeder Teilnehmer darf sich für die von ihm bevorzugte Variante einsetzen.

👉 Letzlich muss im Team gemeinsam eine (Mehrheits-)Entscheidung getroffen werden.

👉 Nachdem nur eine Variante z.B. Toast verblieben ist, wird nun durch einen der Brötchenbefürworter eine neue Kombination z.B. Toast vs. Kaffee gebildet und erneut gemeinsam kurz debattiert und entschieden.

👉 Immer wenn eine weitere Option eliminiert wurde, wird eine neue Kombination zur Wahl gestellt, wie beispielsweise „Kaffee vs. Netflix“, dann „Kaffee vs. Urlaub“, dann „Urlaub vs. Sport“ und so weiter.

✅ Unverfänglicher Start, wachsender persönlicher Einsatz

✅ bestens für Remote-Meetings via Zoom und Co. geeignet

✅ Mit jeder Runde, werden die Kombinationen spannender, die Gespräche intensiver, treten die Werte der Teilnehmer deutlicher hervor.

Mit welcher Kombination würdet ihr starten?

 146 total views