Nachdem die Schnitzeljagd und das RandomPickerWheel besonders gut angekommen sind, habe ich auch positive Erfahrung mit dem #ConnectionGame in #Remote Meetings gemacht. 🔆

📈 Kurz vor dem #VideoCall bereitete ich ein #Whiteboard mit zwei „Post-It“-Spalten vor. (Link im ersten Kommentar)
📈 Zum Start des Meetings habe ich dann gebeten, sich jeweils in den Spalten an unterschiedlicher Position mit dem eigenen Namen einzutragen.
📈 Dann zeigte ich ein „Post-It“ mit den 5 Kategorien:
1️⃣ Lieblingsessen
2️⃣ Letztes Urlaubsland
3️⃣ Aufstehzeit
4️⃣ Lieblingstee
5️⃣ Hobby
und bat darum, jeweils ein weiteres Post-It mit Antworten zu den 5 Punkten neben den eigenen Namen der linken Spalte zu hängen.
📈 Weil dies erstaunlich schnell ging, konnten dann Teilnehmer Gemeinsamkeiten entdecken und Verbindungslinien vom eigenen Namen in der rechten Spalte zu Teilnehmer-PostIts auf der linken Spalte ziehen und auf der Linie die passende Zahl für den Grund der Gemeinsamkeit ergänzen. 💛

Das #ConnectionGame erzeugt nicht nur in #KickOffs mit neuen Teilnehmer*innen schnell eine gute Atmosphäre, auch langjährige Kollegen können so je nach gewähltem Thema noch Neues beieinander entdecken. 👁‍🗨

Während Zoom ein eigene Whiteboard-Funktionalität direkt mitbringt, habe ich auf anderen Plattformen diese Services genutzt:

[1] Jamboard – https://jamboard.google.com/

[2] Awwapp – https://awwapp.com/

[3] Miro – https://miro.com/app/dashboard/

 165 total views